Die Besessenen

DVD The Turning

In den 1990-er Jahren nimmt Kate eine Stelle als Kinderfrau an und damit die Betreuung der Waisenkinder Flora und Miles. Diese leben in einem alten Anwesen, in dem es nicht mit rechten Dingen zugeht, wie sich Kate nach kurzer Zeit sicher ist. In der Buchvorlage meint sie die Geister der ehemaligen Angestellten wahrzunehmen, mit denen die Kinder in Kontakt stehen. Ihre übertriebene Fürsorge lässt die Situation eskalieren.

Die Erzählung erschien als Fortsetzungsroman und wurde später unter zwei Titeln ins Deutsche übersetzt, erschien als "Die Drehung der Schraube" und "Bis zum Äußersten". Inwiefern die Neuverfilmung der Erzählung des Jahres 1898 folgt, ist nicht bekannt. Regisseurin Floria Sigismondi sprach davon, den Stoff modernisiert und ihm ihre eigene Note verliehen zu haben. Der Verleih abkündigt den Start von April 2020 und schickt den Film im September 2020 ins Heimkino.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Original Filmtitel: The Turning
Land: USA
Jahr: 2020
Laufzeit ca.: 94
Genre: DramaHorror
Verleih: Universal Pictures International
FSK-Freigabe ab: 16 Jahren

Kinostart: abgesagt
Heimkino: 03.09.2020

Regie: Floria Sigismondi
Drehbuch: Carey W. Hayes • Chad Hayes
Literaturvorlage: Henry James

Schauspieler: Finn Wolfhard (Miles) • Mackenzie Davis (Kate) • Brooklynn Prince (Flora) • Barbara Marten (Mrs. Grose) • Niall Greig Fulton (Peter Quint) • Mark Huberman (Bert) • Denna Thomsen (Miss Jessel) • Karen Egan (Nancy)

Produktion: Scott Bernstein • Roy Lee
Szenenbild: Paki Smith
Kostümbild: Leonie Prendergast
Maskenbild: Lynn Johnston
Kamera: David Ungaro
Musik: Nathan Barr
Schnitt: Duwayne Dunham • Glenn Garland


Bild: Universal Pictures International

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.