The World Champion

Kinoplakat The World Champion

Bei der Schachweltmeisterschaft, die 1978 auf den Philippinen ausgetragen wurde, traten zwei Russen gegeneinander an. Der als linientreu geltende Anatoli Jewgenjewitsch Karpow und der 1976 in den Westen geflohene Wiktor Lwowitsch Kortschnoi. Das Drama, das deutsche Kinos in russischer Sprache zeigen, weitet die Begegnung aus und erzählt die Geschichte der Männer und den damit verbunden politischen Konflikt.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Original Filmtitel: Chempion mira
Land: Russland
Jahr: 2021
Laufzeit ca.: 145
Genre: BiografieDrama
Verleih: Kinostar
FSK-Freigabe ab: -

Kinostart: 16.01.2022

Regie: Aleksey Sidorov
Drehbuch: Aleksey Sidorov

Schauspieler: Konstantin Khabenskiy (Viktor Korchnoy) • Ivan Yankovskiy (Anatoliy Karpov) • Vladimir Vdovichenkov (Gradov) • Viktor Dobronravov (Sergey Maksimov) • Viktor Sukhorukov • Diana Pozharskaya (Veronika) • Josefin Asplund (Paola) • Leon Avtaev (Chess player) • Anton Bogdanov (Vasiliy Brykin) • David Brodskiy (Boris Zelenin) • Igor Dneprov (Correspondent) • Aleksandr Filippenko • Dmitriy Iosifov • Alyona Kim (Marisol)

Produktion: Sergei Gurevich • Nikita Mikhalkov • Rafael Minasbekyan • Aleksey Sidorov • Leonid Vereshchagin • Anton Zlatopolskiy
Szenenbild: Sergey Agin
Kostümbild: Ulyana Polyanskaya
Kamera: Mikhail Milashin
Musik: Yuriy Ryabushko
Schnitt: Dmitri Komm


Bild: Kinostar

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.