Winchester - Das Haus der Verdammten

Kinoplakat Winchester

Horrorfilm über eine verschrobene alte Dame und die Frage, ob es Rachegeister gibt?

Sarah Winchester (Helen Mirren) ist die Erbin eines gigantischen Vermögens, das ihre Vorfahren mit dem Bau von Waffen erlöst hatten. Mit dem ererbten Geld geht eine Belastung einher, denn Sarah ist sicher, dass die Menschen, die durch die Waffen ihrer Vorfahren zu Tode kamen, sie jetzt heimsuchen. Deshalb lässt sie ein ausuferndes Gebäude bauen, dass wie eine riesige Falle konstruiert ist. Dort sollen die gequälten Seelen eingesperrt werden. Dieser Plan lässt Sarah für ihre Umwelt geisteskrank erscheinen. Ihrem Fall geht der renommierte Psychologe Dr. Eric Price (Jason Clarke) nach. Er will feststellen, ob die Witwe die Grenzen zwischen Realität und Wahn bereits überschritten hat? Zu seinem Erstaunen wird er in der Villa der Winchesters mit seltsamen Phänomenen konfrontiert und alsbald beginnt er an die Anwesenheit von Geistern zu glauben. Und wo Geister spuken, muss es auch einen Weg geben sie zu befreien.

Der Horrorfilm basiert lose auf Tatsachen. Laut Wikipedia steht das originale Winchester Mystery House zur Besichtigung offen. Darin lebte die Witwe Winchester und hatte Angst des Nachts von Rachegeistern ermordet zu werden. Aus diesem Grund gibt es im Haus 40 Schlafzimmer, in denen Winchester abwechselnd schlief. Einige Treppen enden im Nichts oder sind verdreht. Zudem bietet das Haus 1.000 Fenster und kann auf mehrere Geheimgänge verweisen. Es war schon mehrfach eine Vorlage für Bücher und Filme.
Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Original Filmtitel: Winchester
Land: USA
Jahr: 2018
Laufzeit ca.: 99
Genre: BiografieHorror
Verleih: Splendid Film
FSK-Freigabe ab: 16 Jahren

Kinostart: 15.03.2018
Heimkino: 31.08.2018

Regie: Michael Spierig • Peter Spierig • Tom Vaughan
Drehbuch: Michael Spierig • Peter Spierig • Tom Vaughan

Schauspieler: Helen Mirren (Sarah Winchester) • Jason Clarke (Dr. Eric Price) • Sarah Snook (Marion Winchester) • Finn Scicluna-O'Prey (Henry Winchester) • Emm Wiseman (Nancy) • Alana Fagan (Lady) • Rebecca Makar (Lady) • Tyler Coppin (Arthur Gates) • Michael Carman (Frank) • Angus Sampson (John Hansen) • Alice Chaston (Clara) • Eamon Farren (Ben Block)

Produktion: Tim Mcgahan • Brett Tomberlin
Szenenbild: Matthew Putland
Kostümbild: Wendy Cork
Maskenbild: Tess Natoli
Kamera: Ben Nott
Musik: Peter Spierig
Schnitt: Matt Villa


Bilder: Splendid Film

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.