Yummy

Kinoplakat Yummy

Sie suchen nach Schönheit und finden die Fratze des Grauens. Ein junges Paar ist nach Osteuropa in eine Schönheitsklinik gereist. Dort will die junge Frau ihre Brüste operieren lassen und ihre Mutter möchte abermals das Gesicht geliftet bekommen. Während sie auf ihre Operation wartet, nutzt er die Zeit und erkundet die abgewirtschaftete Klinik. Auf einer verlassenen Station macht er eine seltsame Entdeckung. Auf einem Operationstisch ist eine Frau festgeschnallt und geknebelt. Er ahnt nicht, dass sie das Opfer einer fehlgeschlagenen Verjüngungsbehandlung ist. Er befreit die geschundene Kreatur und bemerkt zu spät, dass die Frau ein Zombie ist. So wird durch Mitleid der Angriff von Zombies entfesselt, die sofort auf die Lebenden Jagd machen.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: Belgien
Jahr: 2019
Laufzeit ca.: 89
Genre: ActionHorrorKomödie
Stichwort: Zombie
Verleih: Busch Media Group
FSK-Freigabe ab: 18 Jahren

Kinostart: 23.07.2020
Heimkino: 23.10.2020

Regie: Lars Damoiseaux
Drehbuch: Lars Damoiseaux • Eveline Hagenbeek

Schauspieler: Maaike Neuville (Alison) • Bart Hollanders (Michael) • Benjamin Ramon (Daniel) • Clara Cleymans (Janja) • Annick Christiaens (Sylvia) • Eric Godon (Dr. K.) • Joshua Rubin (Yonah) • Taeke Nicolaï (Oksana) • Tom Audenaert (William) • Noureddine Farihi (Reinigungskraft) • Dimitri 'Vegas' Thivaios (Chirurg) • Louise Bergez (Patient Zero)

Produktion: Kobe Van Steenberghe • Hendrik Verthé
Szenenbild: Silke de Rycke
Maskenbild: Charlotte Blommaert • Véronique Dubray • Agnetha Kint
Kamera: Daan Nieuwenhuijs
Musik: Nico Renson
Schnitt: Pieter Smet


Bild: Busch Media Group

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.