Ach du Scheisse!

Kinoplakat Ach du Scheisse!

Für viele Menschen ist allein der Anblick von außen ausreichend, um Abscheu und Ekel hervorzurufen. Wenn dann noch der Duft stimmt, ist es vorbei. Die Rede ist von den kleinen Plastik-Toiletten-Containern, die auf Festivals oder am Badesee aufgestellt werden. Für Frank kommt es in der Horror-Komödie noch schlimmer: Er ist in einer der mobilen Toiletten gefangen und muss Rätsel lösen, um das Gefängnis lebendig verlassen zu können. Ihm bleiben dazu nur anderthalb Stunden.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Original Filmtitel: Holy Shit
Land: Deutschland
Jahr: 2022
Laufzeit ca.: 90
Genre: DramaHorrorKomödieThriller
Verleih: Drop-Out Cinema
FSK-Freigabe ab: 16 Jahren

Kinostart: 20.10.2022

Regie: Lukas Rinker
Drehbuch: Lukas Rinker

Schauspieler: Thomas Niehaus (Frank Lamm) • Gedeon Burkhard (Horst) • Olga von Luckwald (Marie) • Friederike Kempter (Frau Grün) • Rodney Charles (Bob) • Björn Meyer (Huber) • Uke Bosse (Staller) • Micaela Schäfer (Tänzerin)

Produktion: Tonio Kellner • Jakob Zapf
Szenenbild: Manfred Döring
Kostümbild: Katharina Schnelting
Maskenbild: Heidi Debbah
Kamera: Knut Adass
Ton: Tobias Schinko
Musik: Andreas Lucas
Schnitt: Bastian Ahrens


Bild: Drop-Out Cinema

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.