November

Kinoplakat November

Am 13.11.2015 fanden in Paris in verschiedenen Stadtteilen Terroranschläge statt. Das Drama des Jahres 2022 zeigt, wie die Ermittler unter Hochdruck nach den Terroristen suchen. Erfahrene Kollegen und junge Kolleginnen arbeiten dafür eng zusammen. Sie verfolgen zwei Ziele: Die Schuldigen finden und verhaften und dadurch weitere Anschläge verhindern. Den Thriller führt Jean Dujardin ("The Artist") an, in weiteren Rollen sind Anaïs Demoustier, Sandrine Kiberlain ("Schmetterlinge im Ohr") und Lyna Khoudri ("The French Dispatch") zu sehen. Die Besonderheit der Darstellung liegt darin, nicht die Bilder des Grauens in den Vordergrund zu stellen, sondern die Extremsituationen der ermittelnden Personen.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Original Filmtitel: Novembre
Land: Frankreich
Jahr: 2022
Laufzeit ca.: 100
Genre: DramaKrimiThriller
Verleih: Studiocanal
FSK-Freigabe ab: 16 Jahren

Kinostart: 20.10.2022

Regie: Cédric Jimenez
Drehbuch: Cèdric Jimenez • Olivier Demangel

Schauspieler: Jean Dujardin (Fred) • Anaïs Demoustier (Inès) • Sandrine Kiberlain (Héloïse) • Jérémie Renier (Marco) • Lyna Khoudri (Samia) • Cédric Kahn (Martin) • Sofian Khammes (Foued) • Sami Outalbali (Kader) • Stéphane Bak (Djibril) • Raphaël Quenard (Rudy) • Sarah Afchain (Hasna Aït Boulahcen) • Sophie Cattani (Sarah)

Produktion: Hugo Sélignac
Kostümbild: Stèphanie Watrigant
Maskenbild: Jean-Marc Benois • Cédric Kerguillec • Christophe Oliveira • Aya Yabuuchi
Kamera: Nicolas Loir
Musik: Guillaume Roussel
Schnitt: Laure Gardette


Bild: Studiocanal

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.