Invasion

Kinoplakat Invasion

Josef hat nach dem Tod seiner Frau die Lust am Leben verloren. Da tritt Nina wie ein Lichtblick in sein Leben. Die lebensbejahende Cousine seiner Frau überredet ihn, in der Villa Platz für ihren Sohn Simon zu schaffen. Zunächst zieht Simon nebst Frau ein. Dann quartiert sich Nina selber ebenfalls ein. Es folgen weitere Gäste und allmählich entgleitet Josef die Herrschaft über sein eigenes Haus. Doch nicht nur das muss er erkennen, sondern auch, dass seine Gäste ein finsteres Spiel treiben.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: Deutschland
Jahr: 2012
Laufzeit ca.: 102
Genre: DramaKomödieThriller
Verleih: Neue Visionen Filmverleih
FSK-Freigabe ab: 16 Jahren

Kinostart: 28.02.2013
Heimkino: 20.09.2013

Regie: Dito Tsintsadze
Drehbuch: Dito Tsintsadze

Schauspieler: Burghart Klaußner (Josef) • Heike Trinker (Nina) • Merab Ninidze (Konstantin) • David Imper (Simon) • Anna F (.Milena) • Jasper Barwasser (Marco) • Dmitry Brauer (Gast) • Waléra Kanischtscheff (Christian Fleischhauer) • Wilhelm J. von Reitzenstein (Ronald Fleischhauer)

Produktion: Karl Baumgartner • Thanassis Karathanos • Vincent Lucassen • Ebba Sinzinger
Szenenbild: Jutta Freyer
Kostümbild: Nadine Kremeier
Maskenbild: Jana Schulze
Kamera: Ralf M. Mendle
Musik: Giorgi Tsintsadze
Schnitt: Karina Ressler


Bild: Neue Visionen Filmverleih

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.