Rimini

Kinoplakat Rimini

Der einstige Schlagerstar Richie Bravo gestaltet sein Leben als Unterhalter für Publikum im vorgerückten Alter. Er nutzt alle sich bietenden Möglichkeiten, um Geld zu verdienen. Ist nicht nur Sänger, sondern auch Liebhaber seiner zahlungswilligen Kundinnen. Vor der herbstlichen Kulisse des italienischen Riminis gibt Richie alles, was er geben kann. Er hat sich arrangiert und geht in der Rolle des Unterhalters auf. Bis eines Tages seine mittlerweile erwachsene Tochter auftritt. Die will nicht eingelullt werden, sondern Handfestes. Nämlich den nie gezahlten Unterhalt. Richie ist perplex und gelobt, sein Bestes zu geben. Und ausnahmsweise könnte er dieses Mal sogar ehrlich handeln und die Chance zur Wiedergutmachung nutzen.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Alternativtitel: Böse Spiele
Land: DeutschlandFrankreichÖsterreich
Jahr: 2021
Laufzeit ca.: 114
Genre: DramaKomödie
Verleih: Neue Visionen Filmverleih
FSK-Freigabe ab: 16 Jahren

Kinostart: 06.10.2022

Regie: Ulrich Seidl
Drehbuch: Ulrich Seidl • Veronika Franz

Schauspieler: Michael Thomas (Richie Bravo) • Tessa Göttlicher (Tochter Tessa) • Hans-Michael Rehberg (Vater) • Inge Maux (Emmi Fleck) • Claudia Martini (Annie) • Georg Friedrich (Ewald) • Natalija Baranova (Krankenpflegerin) • Silvana Sansoni (Witwe) • Monica Anna Cammerlander (Mutter)

Produktion: Ulrich Seidl
Szenenbild: Andreas Donhauser • Renate Martin
Kostümbild: Tanja Hausner
Maskenbild: Daniela Skala • Claudia Goetz
Kamera: Wolfgang Thaler
Ton: Klaus Kellermann
Musik: Fritz Ostermayer • Herwig Zamernik
Schnitt: Monika Willi


Bild: Neue Visionen Filmverleih

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.