Destination Wedding

Kinoplakat Destination Wedding

Komödie: Gegen Amors Pfeile ist niemand gewappnet. Auch nicht Winona Ryder und Keanu Reeves, die eigentlich die Nase voll haben von Enttäuschungen beziehungsweise sich selbst genügen. Doch das Leben erteilt ihnen eine romantische Lektion.

Die Umstände sprechen zunächst gegen die Zwei, die Gäste einer Hochzeit sind und damit eigentlich fehl am Platz. Sie können sich Besseres vorstellen, als hier ihre Zeit zu verbringen, doch ihr Aufeinandertreffen deutet schnell an, dass das, was sie vorgeben, nicht die Wahrheit ist. Während sie anfangs ablehnend aufeinander reagieren, scheint schon bald Interesse durch und am Ende beginnen die Vorzeichen zu kippen.
Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Alternativtitel: Destination Hochzeit
Land: USA
Jahr: 2018
Laufzeit ca.: 86
Genre: KomödieRomantik
Verleih: Ascot Elite
FSK-Freigabe ab: 12 Jahren

Kinostart: 02.08.2018
Heimkino: 07.12.2018

Regie: Victor Levin
Drehbuch: Victor Levin

Schauspieler: Keanu Reeves (Frank) • Winona Ryder (Lindsay) • Dj Dallenbach (Braut) • Greg Lucey (Franks Schwiegervater) • D. Rosh Wright (Franks Mutter) • Ted Dubost (Groom) • Donna Lynn Jones (Freundin des Stiefvaters) • Curt Dubost (Brautvater) • Michael Mogull (Offiziant) • Scott Andrews Scott Andrews (Saxofonist) • James Gallardo (Bassist) • Sean Sullivan (Trommler)

Produktion: Elizabeth Dell • Robert Jones
Szenenbild: Callie Andreadis
Kostümbild: Justine Seymour
Maskenbild: Amy L. Forsythe
Kamera: Giorgio Scali
Musik: William Ross
Schnitt: Matt Maddox


Bild: Ascot Elite

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.