Downsizing

Kinoplakat Downsizing

Wenn wir alle auf diesem Planeten überleben wollen, dann braucht es ein Umdenken. Oder Freiwillige, die zugunsten des Rests der Welt verzichten. Auf ihre Körpergröße etwa.

Das einfache Kalkül hinter der Idee: Kleine Menschen brauchen weniger als große Menschen. Also schlägt ein Wissenschaftler in der Komödie "Downsizing" vor, einen Teil der Menschheit schrumpfen zu lassen. Von der Idee ist auch Paul Safranek (Matt Damon) überzeugt, weil er darin einen Ausweg aus seinem eher bescheidenen Leben sieht. Doch anstatt der Midlifecrisis zu entgehen, erlebt er sein blaues Wunder, denn in der neuen Welt, in der er nun lebt, gelten dieselben Gesetze wie in der Welt der Großen. Es gibt beispielsweise diejenigen, die davon profitieren, dass andere verzichten. Und Paul bekommt eine zweite Chance. Er kann zwar nicht wieder wachsen, denn der Prozess ist unumkehrbar, doch er kann beweisen, dass wahre Größe nichts mit Körpergröße zu tun hat.
Die amerikanische Produktion schlägt damit einen anderen Weg ein als beispielsweise der kurz davor gestartete Film: Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft.
Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: USA
Jahr: 2017
Laufzeit ca.: 135
Genre: DramaKomödieScience-Fiction
Verleih: Paramount Pictures
FSK-Freigabe ab: 0 Jahren

Kinostart: 18.01.2018
Heimkino: 31.05.2018

Regie: Alexander Payne
Drehbuch: Alexander Payne • Jim Taylor

Schauspieler: Matt Damon (Paul Safranek) • Christoph Waltz (Dusan Mirkovic) • Hong Chau (Ngoc Lan Tran) • Kristen Wiig (Audrey Safranek) • Rolf Lassgård (Dr. Jorgen Asbjørnsen) • Ingjerd Egeberg (Anne-Helene Asbjørnsen) • Udo Kier (Konrad) • Søren Pilmark (Dr. Andreas Jacobsen) • Jayne Houdyshell (Pauls Mutter) • Jason Sudeikis (Dave Johnson) • Maribeth Monroe (Carol Johnson) • Phil Reeves (Pauls Vater) • James Van Der Beek (Anästhesist) • Patrick Gallagher (Betrunkener)

Produktion: Jim Burke • Megan Ellison • Mark Johnson • Alexander Payne • Jim Taylor
Szenenbild: Stefania Cella
Kostümbild: Wendy Chuck
Maskenbild: Julie Hewett
Kamera: Phedon Papamichael
Musik: Rolfe Kent
Schnitt: Kevin Tent


Bild: Paramount Pictures

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.