Der Atem des Meeres

Kinoplakat Der Atem des Meeres

Der Dokumentarfilm stellt verschiedene Facetten des Wattenmeeres vor, das von Deutschland bis nach den Niederlanden und Dänemark reicht. Der Wechsel von Ebbe und Flut bestimmt das Leben der Meeresbewohner sowie das der Menschen, die an den Küsten und auf Inseln leben. Die Naturgewalten schufen einen ganz besonderen Lebensraum, der große und kleine Wunder beherbergt, die der Film vorstellt. Ein Lebensraum, der Zugvögeln Nahrung bietet und Touristen in Staunen versetzt.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Alternativtitel: Silence of the Tides
Land: DeutschlandNiederlande
Jahr: 2020
Laufzeit ca.: 106
Genre: Dokumentarfilm
Verleih: Real Fiction Filmverleih
FSK-Freigabe ab: 6 Jahren

Kinostart: 29.07.2021

Regie: Pieter-Rim de Kroon
Drehbuch: Michiel Beishuizen • Pieter-Rim de Kroon

Produktion: Annemiek van der Hell
Kamera: Dick Harrewijn
Ton: Victor Dekker
Musik: Birgit Wildeman
Schnitt: Erik Disselhof


Bild: Real Fiction Filmverleih

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.