Die Blüte des Einklangs

Kinoplakat Die Blüte des Einklangs

Eine Europäerin geht in Japan auf eine Entdeckungsreise. Dort muss, so stellt es der Film dar, die Verbindung der Menschen zur Natur besonders stark sein. Und wo sonst auf der Welt könnte eine Pflanze gedeihen, die so heilkräftig ist, dass sie selbst die Seele berührt?

Auf ihrer Expedition lernt die Journalistin nicht nur das Land, sondern auch seine Menschen kennen. Angetan hat es ihr der stille Tomo (Masatoshi Nagase), der in und mit den Wäldern lebt. Er kann wahrnehmen, dass sogar die Natur fühlen kann, es steht etwas Besonderes bevor: Die sagenumwobene Pflanze mit dem bezeichnenden Namen Vision wird blühen. Das geschieht nur einmal in 997 Jahren. Damit ist die Geschichte noch nicht abgeschlossen, denn für die Französin Jeanne (Juliette Binoche) ist die Exkursion eine Selbsterfahrung.
Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Original Filmtitel: Vision
Land: FrankreichJapan
Jahr: 2018
Laufzeit ca.: 110
Genre: Spielfilm
Verleih: Neue Visionen Filmverleih
FSK-Freigabe ab: 0 Jahren

Kinostart: 14.02.2019
Heimkino: 30.08.2019

Regie: Naomi Kawase
Drehbuch: Naomi Kawase

Schauspieler: Juliette Binoche (Jeanne) • Masatoshi Nagase (Satoshi) • Takanori Iwata (Rin) • Mari Natsuki (Aki) • Minami (Hana) • Mirai Moriyama (Gaku) • Min Tanaka (Minamoto) • Kazuko Shirakawa • Jiji Boo • Koh

Produktion: Satoshi Miyazaki • Marianne Slot • Naomi Kawase
Szenenbild: Setsuko Shiokawa
Kostümbild: Meg Mochiduki
Maskenbild: Setsuko Yoshino • Céline Planchenault
Kamera: Arata Dodo
Ton: Roman Dymny • Eiji Mori
Musik: Makoto Ozone
Schnitt: François Gedigier • Yoichi Shibuya • Naomi Kawase


Bild: Neue Visionen Filmverleih

vorgeschlagen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen