Foxcatcher

Kinoplakat Foxcatcher

Mark Schultz (Channing Tatum) kann auf einige Siege als Ringer zurückblicken; wohl wissend den Zenit seiner Karriere erreicht zu haben. Da kommt ihm das Angebot des spleenigen John du Pont (Steve Carell) sehr gelegen. Er gibt Schultz die Chance noch einmal für Olympia zu trainieren. Die einzige Bedingung, die sich später als großer Haken herausstellen wird: Das Training findet auf dem Privatanwesen des reichen Mäzens statt.

Darin sieht Schultz kein Problem – ganz im Gegensatz zu seinem gesetzteren Bruder Dave (Mark Ruffallo), der später einen hohen Preis bezahlen wird. Doch zunächst ist Mark zu geblendet, um zu erkennen, auf welch dünnes Eis er sich begeben hat. Der Reichtum und die Aussicht darauf Teil des Teams Foxcatcher zu werden sind zu verlockend.
Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: USA
Jahr: 2014
Laufzeit ca.: 134
Genre: BiografieDramaSport
Verleih: Koch Media
FSK-Freigabe ab: 12 Jahren

Kinostart: 05.02.2015
Heimkino: 25.06.2015

Regie: Bennett Miller
Drehbuch: E. Max Frye • Dan Futterman

Schauspieler: Steve Carell (John du Pont) • Channing Tatum (Mark Schultz) • Mark Ruffalo (David Schultz) • Sienna Miller (Nancy Schultz) • Vanessa Redgrave (Jean du Pont) • Anthony Michael Hall (Jack) • Guy Boyd (Henry Beck) • Brett Rice (Fred Cole) • Jackson Frazer (Alexander Schultz) • Samara Lee (Danielle Schultz) • Francis J. Murphy III (Wayne Kendall) • Jane Mowder (Rosie)

Produktion: Anthony Bregman • Megan Ellison • Jon Kilik • Bennett Miller
Szenenbild: Jess Gonchor
Kostümbild: Kasia Walicka-Maimone
Maskenbild: Bill Corso
Kamera: Greig Fraser
Musik: Rob Simonsen
Schnitt: Jay Cassidy • Stuart Levy • Conor O'Neill


Bild: Koch Media

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.