Heilstätten

Kinoplakat Heilstätten

Die Heilstätte Grabowsee diente ehemals als Lungenheilstätte. So die offizielle Lesart. Doch in den Gemäuern lauert etwas auf diejenigen, die mutig genug sind, das alte Gebäude zu betreten.

Das sind im Film "Heilstätten" eine Gruppe Internet-Stars, die ihre Kräfte messen wollen. Der Austragungsort sind die genannten Heilstätten. Kann es sein, dass es dort wirklich nicht mit rechten Dingen zugeht? Die Antwort liefert der Film als Found Footage*. Damit möchte er möglichst nahe an der internetaffinen Zielgruppe liegen. Gedreht wurde mit geringem Budget in einem Zeitraum von 18 Tagen.

*Vorgeblich von den auftretenden Personen selbst gedrehtes Filmmaterial, das nach deren Ableben oder Verschwinden gefunden wird.
Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: Deutschland
Jahr: 2017
Laufzeit ca.: 88
Genre: HorrorMystery
Verleih: 20th Century Fox
FSK-Freigabe ab: 16 Jahren

Kinostart: 22.02.2018
Heimkino: 13.09.2018

Regie: Michael David Pate
Drehbuch: Ecki Ziedrich

Schauspieler: Sonja Gerhardt (Marnie) • Emilio Sakraya (Charly) • Nilam Farooq (Betty) • Lisa-Marie Koroll (Emma) • Tim Oliver Schultz (Theo) • Timmi Trinks (Finn) • Farina Flebbe (Vanessa) • Davis Schulz (Chris) • Maxine Kazis (Irina) • Leon Machére • Torge Oelrich

Produktion: Till Schmerbeck
Szenenbild: Itamar Zechoval
Maskenbild: Ruth Ute Wagner
Kamera: Pascal Schmit
Musik: Andrew Reich
Schnitt: Michael David Pate


Bild: 20th Century Fox

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.