Ich - Einfach unverbesserlich 3

Kinoplakat Ich Einfach unverbesserlich 3

Es kann der böse Verbrecher nicht in Frieden leben, wenn es einen noch böseren Verbrecher gibt. In ihrem ersten eigenen Leinwandabenteuer "Minions" hatten die kleinen gelben Männchen das Problem, dass sie antriebslos werden, sobald sie keinem Schurken mehr dienen können. Dieses Problem ist im dritten Teil der Reihe "Ich - Einfach unverbesserlich" aus der Welt geräumt, denn sie arbeiten wieder für den Superschurken Gru.

Der lebt mit Lucy und den drei adoptierten Töchtern Margo, Edith, Agnes und den Minions unter einem Dach. Und erneut muss er gegen einen Gegner antreten, der es besser kann als er selbst. Grus Zwillingsbruder Dru betritt die Bühne und kann mehr vorweisen als Gru. Mehr Erfolg und auch mehr Haare. Das klingt nach einem ordentlichen Bruderzwist. Doch das Schicksal fordert ihre Zusammenarbeit, denn der noch größere Schurke Balthazar Bratt droht die Brüder in den Schatten zu stellen. Nun müssen Gru und Dru mit vereinten Kräften dafür sorgen, dass die finsteren Pläne von Balthazar durchkreuzt werden.
Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Original Filmtitel: Despicable Me 3
Land: USA
Jahr: 2017
Laufzeit ca.: 89
Genre: 3DAbenteuerAnimationFamilie
Verleih: Universal Pictures International
FSK-Freigabe ab: 0 Jahren

Kinostart: 06.07.2017
Heimkino: 09.11.2017

Regie: Pierre Coffin • Kyle Balda • Eric Guillon
Drehbuch: Cinco Paul • Ken Daurio

Sprecher: Oliver Rohrbeck (Gru/ Dru) • Martina Hill (Lucy) • Joko Winterscheidt (Balthazar Bratt) • Friedel Morgenstern (Margo) • Zalina Sanchez Decke (Edith) • Hannah Kunze (Agnes) • Marco Rima (Fritz) • Kerstin Sanders-Dronseif (Grus Mutter) • Lilian Klebow (Valerie Da Vinci) • Julien Bam (Clive der Roboter)

Produktion: Chris Meledandri • Janet Healy
Musik: Heitor Pereira • Pharrell Williams
Schnitt: Claire Dodgson


Bilder: Universal Pictures International

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.