Jack

Kinoplakat Jack

Jack (Ivo Pietzcker) ist gerade einmal zehn Jahre alt und schon ein kleiner Erwachsener. Das liegt daran, dass seine 26-jährige Mutter mit sich selbst und ihren zwei Kindern überfordert ist. Als Jack ihre Unterstützung braucht, muss er feststellen, dass sie nicht zu Hause ist. Er begibt sich mit seinem jüngeren Bruder auf eine mehrtägige Suche durch Berlin, die der Film in ruhigen Bildern erzählt und mit einer erstaunlichen Entscheidung krönt.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: Deutschland
Jahr: 2014
Laufzeit ca.: 102
Genre: Drama
Verleih: Port au Prince Pictures
FSK-Freigabe ab: 6 Jahren

Kinostart: 09.10.2014
Heimkino: 11.09.2015

Regie: Edward Berger
Drehbuch: Edward Berger • Nele Mueller-Stöfen

Schauspieler: Ivo Pietzcker (Jack) • Georg Arms (Manuel) • Luise Heyer (Sanna) • Nele Mueller-Stöfen (Becki) • Vincent Redetzki (Jonas) • Jacob Matschenz (Philipp) • Odine Johne (Kati) • Johann Jürgens (Mattes) • Atheer Adel (Ophir) • Anthony Arnold (Danilo) • Amar Saaifan (Marc) • Justine Ewerth (Tanja)

Produktion: Jan Krüger • René Römert
Szenenbild: Christiane Rothe
Kostümbild: Esther Walz
Maskenbild: Milena Pfleiderer
Kamera: Jens Harant
Ton: Peter Schmidt
Musik: Christoph M. Kaiser • Julian Maas
Schnitt: Janina Herhoffer


Bild: Port au Prince Pictures

vorgeschlagen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen