Kennzeichen Kohl

Kinoplakat Kennzeichen Kohl

Wie denkt Helmut Kohl über die derzeitige politische Lage und wie schätzt er seine und die Zukunft des Landes ein? Diese Fragen stellte der Filmemacher verschiedenen Männern, die Helmut Kohl heißen. Und die geben ihre ganz persönliche Sicht der Lage wieder. Es gibt den Rentner, der einen Neuanfang wagen muss, an dessen Schicksal die Wende schuld ist. Ein anderer Helmut Kohl ist grundsätzlich zufrieden, aber mit Details nicht. Für den nächsten Helmut Kohl hat die Wende nichts Gutes gebracht. Pessimistisch schätzt ein weiterer Kohl die Lage ein, nach dessen Ansicht wir am Abgrund stehen.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: Deutschland
Jahr: 2009
Laufzeit ca.: 87
Genre: Dokumentarfilm
Verleih: Hanfgarn & Ufer Filmproduktion
FSK-Freigabe ab: 0 Jahren

Kinostart: 02.09.2010

Regie: Jean Boué
Drehbuch: Jean Boué • Burkhard von Harder

Kamera: Uli Fischer
Ton: Robert Sandow • Timo Selengia
Musik: Moritz Denis • Tim Stanzel • Eike Hosenfeld
Schnitt: Thomas Wellmann


Bild: Hanfgarn & Ufer Filmproduktion

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.