Lauras Stern und der geheimnisvolle Drache Nian

Kinoplakat Lauras Stern und der geheimnisvolle Drache Nian

Die kleine Laura wartet gespannt auf die große Reise nach China, wo ihre Mutter in einem Konzert spielen wird. An Lauras Seite ist ihr Freund der kleine Stern, der ebenfalls nach China fliegen darf. Leider geht der kleine Stern auf dem weiten Weg verloren und findet eine neue Freundin: das Mädchen Ling-Ling. In China schließen die zwei Mädchen Freundschaft und der magische Sternenstaub erweckt den Drachen Nian zum Leben. Gemeinsam erleben die Kinder und der Drache ein tolles Abenteuer.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Alternativtitel: Laura's Star and the mysterious Dragon Nian
Land: Deutschland
Jahr: 2009
Laufzeit ca.: 75
Genre: AbenteuerAnimationFamilie
Verleih: Warner Bros.
FSK-Freigabe ab: 0 Jahren

Kinostart: 24.09.2009
Heimkino: 12.03.2010

Regie: Piet De Rycker • Thilo Graf Rothkirch
Drehbuch: Piet De Rycker • Thilo Graf Rothkirch • Rolf Giesen

Sprecher: Annabel Wolf (Laura) • Mariann Schneider (Ling-Ling) • Dirk Bach (Nian) • Sandro Iannotta (Tommy) • Heinrich Schafmeister (Lauras Vater) • Brit Gülland (Mutter) • Gregor Höppner (Ling-Lings Vater) • Dagmar von Kurmin (Ling-Lings Oma) • Viktor Weiss (Ling-Lings Opa) • Susanne Dobrusskin (Tante) • Martin Reinl (Minihase) • Philipp Schepmann (Minibär)

Produktion: Maya Gräfin Rothkirch • Thilo Graf Rothkirch
Szenenbild: Anne Domberg • Ralph Niemeyer • Gabor Tom Steisinger • Sabine Weisser • Alexander Lindner • Ralph Niemeyer
Kamera: Ralph Niemeyer
Musik: Guy Cuyvers • Henning Lohner
Schnitt: Erik Stappenbeck


Bild: Warner Bros.

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.