Miles Davis - Birth Of The Cool

Kinoplakat Miles Davis

Die Dokumentation behandelt das musikalische Schaffen sowie das Leben des amerikanischen Künstlers Miles Davis (1926 bis 1991). Davis gilt als einflussreicher Jazz-Musiker und spielte mehrere Instrumente. "Birth of the Cool" stellt neben den Musiker als rastlos und immer auf der Suche nach Innovationen vor. Archivmaterial und Fotos zeigen nicht nur den Künstler selbst, sondern lässt auch andere Musiker zu Wort kommen.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Original Filmtitel: Miles Davis – Birth Of The Cool
Land: USA
Jahr: 2019
Laufzeit ca.: -
Genre: BiografieDokumentarfilmMusik
Verleih: Piece of Magic Entertainment
FSK-Freigabe ab: -

Kinostart: 02.01.2020

Regie: Stanley Nelson

Mit: Ron Carter • Jimmy Cobb • Stanley Crouch • Betty Davis • Cheryl Davis • Erin Davis • Miles Davis • Flea • Juliette Gréco • Herbie Hancock • Jimmy Heath • Quincy Jones

Produktion: Nicole London
Kamera: Henry Adebonojo • Herve Cohen • Eric Coleman • Marc Gerke • Jerry Henry • Mead Hunt • Clare Major • Antonio Rossi
Schnitt: Lewis Erskine • Yusuf Kapadia • Natasha Mottola


Bild: eigen

vorgeschlagen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.