Mommy

Kinoplakat Mommy

Das eigene Leben geregelt zu bekommen ist für Diane (Anne Dorval) schwierig genug. Da fühlt sie sich mit der Erziehung ihres Sohnes Steve (Antoine Olivier Pilon) überfordert, denn Steve neigt zu Unbeherrschtheit und macht die Runde durch Heime für schwer erziehbare Kinder. Am Ende landet er wieder bei seiner Mutter, weil ihn niemand bändigen kann. Erst der neuen Nachbarin Kyla (Suzanne Clément) scheint das Wunder zu gelingen, zu dem Jugendlichen eine Ebene zu entwickeln. Doch das aufkeimende Glück ist ein zartes Pflänzchen.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: FrankreichKanada
Jahr: 2014
Laufzeit ca.: 139
Genre: Drama
Verleih: Weltkino
FSK-Freigabe ab: 12 Jahren

Kinostart: 13.11.2014
Heimkino: 19.07.2017

Regie: Xavier Dolan
Drehbuch: Xavier Dolan

Schauspieler: Anne Dorval (Diane 'Die' Després) • Suzanne Clément (Kyla) • Antoine Olivier Pilon (Steve O'Connor Després) • Patrick Huard (Paul) • Alexandre Goyette (Patrick) • Michèle Lituac (Direktor der Justizvollzugsanstalt) • Viviane Pascal (Marthe) • Natalie Hamel-Roy (Natacha) • Isabelle Nélisse (Kylas Tochter) • Ted Pluviose (Taxifahrer) • Pierre-Yves Cardinal (Wachmann) • Reda Guerinik (Sicherheitskraft)

Produktion: Nancy Grant • Xavier Dolan
Szenenbild: Colombe Raby
Kostümbild: Xavier Dolan
Maskenbild: Maïna Militza
Kamera: André Turpin
Musik: Noia
Schnitt: Xavier Dolan


Bild: Weltkino

vorgeschlagen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen