Morris aus Amerika

Kinoplakat Morris aus Amerika

Coming of Age in Heidelberg. Morris (Markees Christmas) hat es nicht leicht. Sein Problem besteht nicht darin in Heidelberg aufzuwachsen. Sondern eher darin dem Schönheitsideal des ausgesprochen schlanken Teenagers nicht zu entsprechen.

Hinzu kommt der Umstand, dass Morris von dunkler Hautfarbe ist. Und die deutsche Sprache ist nicht seine Muttersprache. Für ihn ist der Unterschied zwischen New York und Heidelberg immens. Immerhin versteht er sich blendend mit seinem Vater, der als Coach der Fußballmannschaft arbeitet. Und mit etwas Mühe gelingt es dem Jungen auch neue Freundschaften zu schließen. Und irgendwie wird es ihm auch gelingen, die Gefühle für Katrin zu verstehen, auszudrücken oder was auch immer.
Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Original Filmtitel: Morris from America
Land: DeutschlandUSA
Jahr: 2016
Laufzeit ca.: 90
Genre: Spielfilm
Stichwort: Coming of Age
Verleih: farbfilm verleih
FSK-Freigabe ab: 12 Jahren

Kinostart: 03.11.2016
Heimkino: 19.05.2017

Regie: Chad Hartigan
Drehbuch: Chad Hartigan

Schauspieler: Markees Christmas (Morris) • Craig Robinson (Curtis) • Carla Juri (Inka) • Jakub Gierszal (Per) • Lina Keller (Katrin) • Patrick Güldenberg (Sven) • Eva Löbau (Anna) • Levin Henning (Bastian) • Leon Badenhop (Rainer) • Lina Keller (Katrin) • Marie Löschhorn (Birgit) • Josephine Becker (Nadine) • Roger Ditter (Alex) • Florian Von Stockum (Jakob) • Nora Borchert (Tänzerin)

Produktion: Martin Heisler • Gabriele Simon • Adele Romanski • Sara Murphy
Szenenbild: Babett Klimmeck
Kostümbild: Nana Kolbinger
Maskenbild: Nicole Durovic
Kamera: Sean McElwee
Ton: Tobias Scherer
Musik: Keegan DeWitt
Schnitt: Anne Fabini


Bild: farbfilm verleih

vorgeschlagen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen