Phantasm

Kinoplakat Phantasm

Die Wiederaufnahme des Horrorfilms erfolgt in der Originalfassung: Teenager Mike deckt das Rätsel des Tall Man auf und gerät in Lebensgefahr.

Erstmals lief der Film 1979 unter dem Titel "Das Böse" in deutschen Kinos an. Mike muss den Tod seiner Eltern verkraften und lebt als Waise bei seinem Bruder. Eines Tages wird er Augenzeuge, wie ein seltsamer Mann Leichen stiehlt. Wegen der Größe des Diebes nennt er ihn den Tall Man. Der hat die Aufgabe auf unserer Welt Menschen zu klauen und zu verkleinern. Da der Tall Man den Teenager entdeckt, beginnt er ihn zu verfolgen. Der Film setzt nicht auf blutige Darstellungen, sondern auf psychologischen Horror. Ihm folgten vier Fortsetzungen.
Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Alternativtitel: Das Böse
Land: USA
Jahr: 1979
Laufzeit ca.: 96
Genre: HorrorScience-Fiction
Verleih: Drop-Out Cinema
FSK-Freigabe ab: 16 Jahren

Kinostart: 31.05.2018 • 03.05.1979
Heimkino: 12.10.2017

Regie: Don Coscarelli
Drehbuch: Don Coscarelli

Schauspieler: A. Michael Baldwin (Mike) • Bill Thornbury (Jody) • Reggie Bannister (Reggie) • Kathy Lester (Lady) • Terrie Kalbus (Großmutter) • Kenneth V. Jones (Hausmeister) • Susan Harper (Freundin) • Lynn Eastman-Rossi (Sally) • David Arntzen (Toby) • Ralph Richmond (Barkeeper) • Bill Cone (Tommy) • Mary Ellen Shaw (Medium)

Produktion: Dac Coscarelli
Szenenbild: Kate Coscarelli
Maskenbild: Kate Coscarelli
Kamera: Don Coscarelli
Ton: Michael Gross
Musik: Fred Myrow • Malcolm Seagrave
Schnitt: Don Coscarelli


Bild: Drop-Out Cinema

Loading...
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies und Skripte. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.