Prämien auf den Tod

DVD Prämien auf den Tod

Peter Lissen arbeitet als Versicherungs-Vertreter glaubt seine Traumfrau nur dann erobern zu können, wenn er ihn ein Luxusleben bieten kann. Darum paktiert er mit einem Arzt. Der stellt für von Lissen erfundene Klienten Totenscheine aus und Lissen kassiert die Prämie. Der Betrug funktioniert in einigen Fällen, aber dann fliegt Lissen auf. Trotzdem bleibt ihm die Hoffnung auf eine Beziehung mit Evelyn.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: Österreich
Jahr: 1950
Laufzeit ca.: 82
Genre: DramaKrimi
Verleih: Filmjuwelen
FSK-Freigabe ab: 16 Jahren

Kinostart: 05.05.1950
Heimkino: 21.10.2022

Regie: Curd Jürgens
Drehbuch: Kurt Heuser • Curd Jürgens

Schauspieler: Judith Holzmeister (Evelyn Biaggi) • Werner Krauss (Dr. Schmidt) • Siegfried Breuer (Peter Lissen) • Felix Steinboeck (Kako) • Curd Jürgens (Gunarson) • Josef Meinrad (Matrose) • Gisele Wilke (Cleo) • Edith Mill (Kellnerin) • Melanie Horeschowsky (Tilla) • Hermann Thimig (Muschel)

Kamera: Günther Anders • Hannes Staudinger
Musik: Willy Schmidt-Gentner
Schnitt: Herma Sandtner


Bild: Filmjuwelen

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.