Red Lights

Kinoplakat Red Lights

Dr. Margaret Matheson und ihr Gehilfe Tom Buckley arbeiten praktisch als Detektive. Sie sind darauf spezialisiert Medien und paranormale Vorfälle als Schwindler oder Schwindel zu entlarven. Dabei sind die Motivationen unterschiedlich. Während Matheson den Gedanken an ein Leben nach dem Tod aus persönlichen Gründen ablehnt, scheint Buckley innerlich getrieben zu sein. Seine große Stunde schlägt, als er die Möglichkeit erhält dem bekannten Medium Simon Silver auf die Schliche zu kommen. Das Duell endet wenig überraschend: Silver ist nicht der einzige Betrüger in diesem Spiel.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: USA
Jahr: 2012
Laufzeit ca.: 119
Genre: Drama • Fantasy • Horror • Mystery • Thriller
Verleih: Central Film
FSK-Freigabe ab: 16 Jahren

Kinostart: 09.08.2012
Heimkino: 13.12.2012

Regie: Rodrigo Cortés
Drehbuch: Rodrigo Cortés

Schauspieler: Cillian Murphy (Tom Buckley) • Sigourney Weaver (Margaret Matheson) • Robert De Niro (Simon Silver) • Toby Jones (Paul Shackleton) • Joely Richardson (Monica Hansen) • Elizabeth Olsen (Sally Owen) • Craig Roberts (Ben) • Leonardo Sbaraglia (Leonard Palladino) • Adriane Lenox (Rina) • Garrick Hagon (Howard McColm) • Burn Gorman (Benedict Cohen) • Mitchell Mullen (Jim Carroll)

Produktion: Rodrigo Cortés • Adrián Guerra
Szenenbild: Antón Laguna
Kostümbild: Patricia Monné
Maskenbild: Ana Lozano
Kamera: Xavi Giménez
Musik: Víctor Reyes
Schnitt: Rodrigo Cortés


Bild: Central Film

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.