Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt

Kinoplakat Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt

Abenteuer eines menschlichen und eines Roboterjungen. Zwei junge Erfinder erleben Abenteuer mit ihrem fantastischen Gefährt.

Realverfilmung des Kinderbuchs von Boy Lornsen des Jahres 1967. Die Geschichte erzählt vom elfjährigen Tobbi (Arsseni Bultmann) und seinem Freund dem Roboter Tobbi. Tobbi, der sozusagen vom Himmel fällt, als er bei einem Unfall von seinen Eltern getrennt wird, schließt mit dem menschlichen Jungen Tobbi Findeisen Freundschaft.
Gemeinsam bauen sie ein Fahrzeug, das unterschiedliche Anforderungen erfüllt. Es ermöglicht die Fortbewegung auf dem Land, zu Wasser und in der Luft. Die Erfindung nennen sie Fliewatüüt, abgeleitet von seinen Eigenschaften. Der Absturz des Raumschiffs von Robbis Eltern bleib jedoch nicht unbemerkt und der durchtriebene Sir Joshua (Friedrich Mücke) und seine Gehilfen gehen auf die Suche nach dem Roboterjungen. Allerdings sind Robbi und Tobbi Brad Blutbad (Sam Riley) und Sharon Schalldämpfer (Alexandra Maria Lara), die für Sir Joshua arbeiten immer einen Nasen- beziehungsweise Schraubenlänge voraus.
Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: BelgienDeutschland
Jahr: 2016
Laufzeit ca.: 105
Genre: AbenteuerFamilieFantasy
Verleih: Studiocanal
FSK-Freigabe ab: 0 Jahren

Kinostart: 01.12.2016
Heimkino: 11.05.2017

Regie: Wolfgang Groos
Drehbuch: Jan Berger
Literaturvorlage: Boy Lornsen

Schauspieler: Alexandra Maria Lara (Sharon Schalldämpfer) • Sam Riley (Brad Blutbad) • Jördis Triebel (Mutter) • Friedrich Mücke (Sir Joshua) • Christian Borsutzki (Agent) • Ralph Caspers (Vater) • Arsseni Bultmann (Tobbi) • Melina Mardini (Nunu) • Bjarne Mädel (Matti)

Produktion: Uwe Kolbe • Kristina Löbbert • Björn Vosgerau
Szenenbild: Cordula Jedamski
Kostümbild: Christine Zahn
Maskenbild: Diana Koeberlin • Katrin Schneider
Kamera: Armin Golisano
Musik: Helmut Zerlett
Schnitt: Martin Wolf


Bild: Studiocanal

vorgeschlagen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen