Sundown

Kinoplakat Sundown

Die sonnigen Urlaubstage in Acapulco werden von einem belastenden Ereignis unterbrochen: Alices Mutter ist gestorben und die Familie muss den Urlaub abbrechen, nach England zurückkehren. Am Flughafen fällt Neil ein, dass er den Pass im Hotel vergessen hat, und er bleibt in Acapulco. Er folgt seiner Familie auch nicht nach, sondern bleibt allein in Acapulco zurück. Plötzlich steht Alice wieder am Strand und wirft ihrem Ehemann Neil vor, dass er sich der Verantwortung entzieht. Es kommt zu unschönen Streits. Am Ende beschließt Neil, dass er allein in Acapulco bleiben wird.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Alternativtitel: Sundown – Geheimnisse in Acapulco
Land: FrankreichMexikoSchweden
Jahr: 2021
Laufzeit ca.: 83
Genre: Drama
Verleih: Ascot Elite
FSK-Freigabe ab: -

Kinostart: 09.06.2022

Regie: Michel Franco
Drehbuch: Michel Franco

Schauspieler: Tim Roth (Neil Bennett) • Charlotte Gainsbourg (Alice Bennett) • Iazua Larios (Berenice) • Henry Goodman (Richard) • Albertine Kotting McMillan (Alexa Bennett) • Samuel Bottomley (Colin Bennett) • James Tarpey (Albert Thompson) • Mónica Del Carmen (Luisa) • Ruth Galeana Adame (Kellnerin) • Jesús Aguilar (Insasse) • Juan Francisco Cruz Alcorcón (Fahrer) • Rodolfo Almazán (Insasse)

Produktion: Michel Franco • Eréndira Núñez Larios • Cristina Velasco
Szenenbild: Claudio Ramirez Castelli
Kostümbild: Gabriela Fernandez
Maskenbild: Adam Zoller
Kamera: Yves Cape
Ton: Raúl Locatelli
Schnitt: Óscar Figueroa • Michel Franco


Bild: Ascot Elite

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.