Schattenzeit

Kinoplakat Schattenzeit

Der Dokumentarfilm berichtet über Menschen mit Depression und deren Umgang mit der Krankheit. Seit Jahren leiden die unter Depressionen und deren Auswirkungen die bis zu Selbstmord-Gedanken reichen. Verschiedene Heilmethoden werden getestet, darunter selbst die Elektrokrampftherapie. Zwei Jahre lang begleitet die Kamera drei Menschen, der Film ist die Essenz der Aufnahmen, die der Verleih mit dem Prädikat "einfühlsam" versieht.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Alternativtitel: Shadows
Land: Deutschland
Jahr: 2009
Laufzeit ca.: 60
Genre: Dokumentarfilm
Verleih: mindjazz pictures
FSK-Freigabe ab: 0 Jahren

Kinostart: 07.10.2010
Heimkino: 01.04.2011

Regie: Gregor Theus

Kamera: Jens Eckhardt • Gregor Theus
Musik: Tillmann von Kaler
Schnitt: Ole Heller


Bild: mindjazz pictures

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.