That lovely Girl

Kinoplakat That lovely Girl

Ein schwieriges Kammerspiel über ein Abhängigkeitsverhältnis. Er ist Anfang 60, sie ist Anfang 20. Er ist rüde, sie akzeptiert das. Er ist brutal, sie nimmt es hin. Sie macht sich von ihm abhängig, er ist einverstanden. Als er eine Affäre mit einer anderen Frau beginnt, verlässt sie ihn. Sie sind Tochter und Vater. Deutsche Kinos zeigen die Originalfassung mit Untertitelung.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Original Filmtitel: Harcheck mi headro
Land: DeutschlandFrankreichIsrael
Jahr: 2014
Laufzeit ca.: 100
Genre: Drama
Verleih: Aries Images
FSK-Freigabe ab: 16 Jahren

Kinostart: 23.04.2015
Heimkino: 29.09.2015

Regie: Keren Yedaya
Drehbuch: Keren Yedaya
Literaturvorlage: Shez

Schauspieler: Maayan Turjeman (Tami) • Tzahi Grad (Moshe) • Yaël Abecassis (Shuli) • Tal Ben-Bina (Iris)

Produktion: Emmanuel Agneray • Jérôme Bleitrach • Michael Eckelt • Marek Rozenbaum • Michael Rozenbaum
Szenenbild: Eyal Elhadad
Kostümbild: Li Alembik • Ofri Barel
Kamera: Laurent Brunet
Ton: Tully Chen
Schnitt: Arik Lahav-Leibovich


Bild: Aries Images

vorgeschlagen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen