Trance - Gefährliche Erinnerung

Kinoplakat Trance

Der vermeintlich todsichere Plan kann scheitern, wenn ein Faktor nicht berücksichtigt wurde: nämlich der menschliche Faktor. Diese bittere Erfahrung macht auch der halbseidene Auktionator Simon. Zunächst läuft der Raub eines kostbaren Gemäldes rund. Simon arbeitet mit einer Diebesbande zusammen. Doch dann wird er während des Coups am Kopf verwundet und verliert seine Erinnerung. Wo ist das Gemälde abgeblieben? Zusammen mit der Erinnerung verschwunden? Als nichts anders hilft, spannt Vincent Cassel, der Kopf der Diebesbande, die Hypnose-Therapeutin Elizabeth ein. Die soll die gewünschte Information aus Simon sozusagen herauskitzeln. Doch das Eintauchen in die Psyche des Mannes lässt die Grenzen zunehmend verwischen.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Alternativtitel: Trance – Gefährliche Erinnerung
Land: Großbritannien
Jahr: 2013
Laufzeit ca.: 101
Genre: DramaKrimiMysteryThriller
Verleih: 20th Century Fox
FSK-Freigabe ab: 16 Jahren

Kinostart: 08.08.2013
Heimkino: 06.12.2013

Regie: Danny Boyle
Drehbuch: Joe Ahearne • John Hodge

Schauspieler: James McAvoy (Simon) • Vincent Cassel (Franck) • Rosario Dawson (Elizabeth) • Danny Sapani (Nate) • Matt Cross (Dominic) • Wahab Sheikh (Riz) • Mark Poltimore (Francis Lemaitre) • Tuppence Middleton (Junge Frau) • Simon Kunz (Surgeon) • Michael Shaeffer (Security) • Tony Jayawardena (Security) • Vincent Montuel (Kellner)

Produktion: Christian Colson
Szenenbild: Mark Tildesley
Kostümbild: Suttirat Anne Larlarb
Maskenbild: Christine Blundell • Chloe Meddings • Lesa Warrener
Kamera: Anthony Dod Mantle
Musik: Rick Smith
Schnitt: Jon Harris


Bild: 20th Century Fox

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.