Wer 4 sind

Kinoplakat Wer 4 sind

Der Dokumentarfilm nimmt das 30-jährige Bühnenjubiläum der "Fantastischen Vier" zum Anlass die bisherige Karriere der Gruppe einzufangen. Von den Anfängen als Jugendliche bis zu den Nummer-Eins-Alben. 1989 kam die Gruppe in der Vierer-Besetzung zusammen und löste vorherige Formationen ab. Mit "Die da!?!" feierten die Fanta 4 ihren ersten großen Hit. Die Musik coverte eine bekannte Organgensaft-Marke für einen Werbespot. Außerdem liehen die vier Künstler den Pinguinen der Filmreihe Madagascar ihre Stimmen.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Alternativtitel: Wer vier sind
Land: Deutschland
Jahr: 2019
Laufzeit ca.: 105
Genre: DokumentarfilmMusik
Verleih: NFP
FSK-Freigabe ab: 0 Jahren

Kinostart: 15.09.2019
Heimkino: 24.10.2019

Regie: Thomas Schwendemann
Drehbuch: Thomas Schwendemann

Mit: And.Ypsilon • Michi Beck • Smudo • Thomas D • Clueso • Samy Deluxe • Curse • Afrob • Damion Davis • DJ Thomilla

Produktion: Moritz Bundschuh
Kamera: Felix Raitz von Frentz
Musik: Robert Lombardo
Ton: Björn Rothe


Bild: NFP

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.