Wer den Wind sät

Blu-ray Wer den Wind sät

In Tennessee wird im Jahr 1925 ein Lehrer angeklagt, weil er im Unterricht die Evolutionstheorie von Charles Darwin lehrt. Damit verstößt er gegen das Gesetz und gegen die Einstellung der bibeltreuen Bevölkerung. Während der Gerichtsverhandlung kommt es zu Wortgefechten. Eine Seite steht dafür, die Bibel interpretieren und hinterfragen zu dürfen sowie an Fortschritt zu glauben. Die andere Seite ist konservativ und möchte die Bibel möglichst Wort für Wort verstanden wissen.
Das Gerichts-Drama basiert auf einem Theaterstück, was wiederum einen realen Gerichtsprozess zum Vorbild hat, was als Affenprozess in die Geschichte einging.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Original Filmtitel: Inherit the Wind
Land: USA
Jahr: 1960
Laufzeit ca.: 128
Genre: BiografieDramaGerichtsfilm • Historie
Verleih: Pidax
FSK-Freigabe ab: 12 Jahren

Kinostart: 30.08.1960
Heimkino: 20.03.2020

Regie: Stanley Kramer
Drehbuch: Nedrick Young • Harold Jacob Smith • Jerome Lawrence • Robert E. Lee

Schauspieler: Spencer Tracy (Henry Drummond) • Fredric March (Matthew Harrison Brady) • Gene Kelly (E. K. Hornbeck) • Dick York (Bertram T. Cates) • Donna Anderson (Rachel Brown) • Harry Morgan (Mel Coffey) • Claude Akins (Rev. Jeremiah Brown) • Elliott Reid (Prosecutor Tom Davenport) • Paul Hartman (Bailiff Mort Meeker) • Philip Coolidge (Mayor Jason Carter) • Jimmy Boyd (Howard) • Noah Beery Jr. (John Stebbins)

Produktion: Stanley Kramer
Szenenbild: Rudolph Sternad
Maskenbild: Larry Germain • Bud Westmore
Kamera: Ernest Laszlo
Musik: Ernest Gold
Schnitt: Frederic Knudtson


Bild: Pidax

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.