Yoko

Kinoplakat Yoko

Pia schließt mit dem Yeti Yoko Freundschaft. Der hat Hilfe bitter nötig, denn ein fieser Tierfänger hat ihn nach Deutschland verschleppt. Hier will Thor van Sneider den Yeti an den Zoo verkaufen. Doch Pia und ihre Freunde wissen das auf lustige Weise zu verhindern.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: Deutschland • Österreich • Schweden
Jahr: 2011
Laufzeit ca.: 103
Genre: AbenteuerFamilieFantasy • Komödie
Verleih: Sony Pictures
FSK-Freigabe ab: 0 Jahren

Kinostart: 16.02.2012
Heimkino: 13.09.2012

Regie: Franziska Buch
Drehbuch: Knister • Gerrit Hermans • Claudia Boysen
Literaturvorlage: Knister

Schauspieler: Jamie Bick (Pia) • Friedrich Heine (Lukas) • Lilly Reulein (Marcella) • Laurentsio Pettersson (Yoko) • Oskar Wallroth (Yoko) • Tobias Moretti (Thor van Sneider) • Justus von Dohnányi (Prof. Kellerman) • Jessica Schwarz (Mama Katja) • Ken Takemoto (Mönch Lobsang) • Hoang Dang-Vu (Lhapka) • Helmfried von Lüttichau (Gärtner / Wachmann) • Phung Kiet (Novize)

Produktion: Corinna Mehner • Claes Dietmann • Danny Krausz
Szenenbild: Uwe Szielasko
Kostümbild: Birgit Hutter
Maskenbild: Hannelore Mayer
Kamera: Jan Fehse
Musik: Mark Yaeger
Schnitt: Tobias Haas • Paul-Michael Sedlacek


Bild: Sony Pictures

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.