Zuzana - Music is Life

Kinoplakat Zuzana Music is Life

Ein Dokumentarfilm über die tschechoslowakische Künstlerin Zuzana Růžičková, die von 1927 bis 2017 gelebt hat. Růžičková erlebte mehrere harte Schicksalsschläge, sie wurde von den Nazis in verschiedene Konzentrationslager gesteckt und nach dem Krieg von der Tschechoslowakei unterdrückt, weil sie der kommunistischen Partei nicht beitreten wollte. Zudem galt ihr Instrument als "feudales und religiöses Instrument". Trotzdem wurde sie als Cembalistin eine Virtuosin und spielte insbesondere barocke und klassische Musik ein, wobei ihr Johann Sebastian Bachs Werke besonders am Herzen lagen.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: Tschechoslowakei • USA
Jahr: 2017
Laufzeit ca.: -
Genre: DokumentarfilmMusik
Verleih: Filmdisposition Wessel
FSK-Freigabe ab: -

Kinostart: 03.10.2019

Regie: Peter Getzels • Harriet Gordon Getzels



Bild: Filmdisposition Wessel

vorgeschlagen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen