Austerlitz

Kinoplakat Austerlitz

Doku 2016. Teils OmU. Dokumentarfilmer Sergei Loznitsa geht in seinem Film der Frage nach, weshalb Menschen KZ-Gedenkstätten besuchen.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: Deutschland
Jahr: 2016
Laufzeit ca.: 93
Genre: Dokumentarfilm
Verleih: déjà-vu film
FSK-Freigabe ab: 0 Jahren

Kinostart: 15.12.2016
Heimkino: 23.06.2017

Regie: Sergei Loznitsa
Drehbuch: Sergei Loznitsa • Jesse Mazuch

Produktion: Sergei Loznitsa
Szenenbild: Vladimir Golovnitski
Ton: Vladimir Golovnitski
Schnitt: Danielius Kokanauskis


Bild: déjà-vu film

vorgeschlagen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen