Das Wunder im Meer von Sargasso

Kinoplakat Das Wunder im Meer von Sargasso

Eine kleine griechische Stadt wird für zwei Frauen zum selbstverschuldeten Albtraum. Es ist nicht so, dass die Flucht nicht möglich wäre – es gibt gute Gründe sie nicht anzutreten. Elisabeth hat hier eine Zuflucht gefunden und den Absprung verpasst. Als sie in einem Mordfall zu ermitteln beginnt, lernt sie die Schwester des Opfers kennen und erkennt Parallelen zu ihrem eigenen Leben. Je weiter sie mit den Nachforschungen voranschreitet, desto tiefer wird der sich auftuende Abgrund.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Original Filmtitel: To thávma tis thálassas ton Sargassón
Land: DeutschlandGriechenlandNiederlandeSchweden
Jahr: 2019
Laufzeit ca.: -
Genre: DramaKrimi
Verleih: Real Fiction Filmverleih
FSK-Freigabe ab: 16 Jahren

Kinostart: 12.09.2019

Regie: Syllas Tzoumerkas
Drehbuch: Syllas Tzoumerkas • Youla Boudali

Schauspieler: Angeliki Papoulia (Elisabeth) • Youla Boudali (Rita) • Hristos Passalis (Manolis) • Argyris Xafis (Vassilis) • Thanasis Dovris (Michalis) • Laertis Malkotsis (Andreas) • Maria Filini (Axel) • Michalis Kimonas (Vangelis) • Christian Culbida (Dimitris) • Thanos Tokakis (Priest) • Laertis Vasiliou (Grigoris) • Katerina Helmy (Mutter)

Produktion: Maria Drandaki
Szenenbild: Jorien Sont
Kostümbild: Marli Aleiferi
Maskenbild: Linda Boije af Gennäs
Kamera: Petrus Sjövik
Musik: Drogatek • Phoebus • Jean-Paul Wall
Schnitt: Andreas Wodraschke


Bild: Real Fiction Filmverleih

vorgeschlagen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.