Dünnes Blut

Kinoplakat Dünnes Blut

Alexander Bischoff hatte große Ziele und hat davon nur wenige erreicht. Er arbeitet als Polizist und hat damit seinen Berufswunsch erfüllt. Doch die Arbeit bringt ihm nicht die erhoffte Erfüllung und die tägliche Routine nagt an ihm. Das Privatleben kann den Frust nicht aufwiegen. Er hat keine Familie gegründet und setzt damit die eigene Lebenslinie fort, weil er selbst ohne Eltern groß werden musste.
Der neue Fall stellt eine Herausforderung dar. Bischoff ermittelt im Umfeld einer arabischen Großfamilie und das macht ihn nachdenklich. Er stellt die Frage nach Normen und Werten und warum bringt ihn der Fall so durcheinander?

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: Deutschland
Jahr: 2019
Laufzeit ca.: 95
Genre: DramaKrimi
Verleih: EuroVideo
FSK-Freigabe ab: 16 Jahren

Heimkino: 06.08.2020

Regie: Mehrdad Taheri
Drehbuch: Mehrdad Taheri

Schauspieler: Jenny Eichin (Marie) • Simon Licht (Kommissar Bischoff) • Kida Khodr Ramadan (Murat) • Mehrdad Taheri (Gabriel) • Alina Bauer (BKA Direktorin Maier) • Johanna Debes (Polizistin) • Serkan Durmus (Altay) • Gina Henkel (Dr. Yilmaz) • Randolph Herbst (Heckler) • Imad Mardnli (Clanmitglied Ahmad) • Anita Olatunji (Fernanda) • Farhad Payar (Juwelier)

Produktion: Mehrdad Taheri
Szenenbild: Tatjana Knoll
Kostümbild: Ulrike Philippi
Maskenbild: Isabell Behrendt
Kamera: Patrizio Guerra
Musik: Sam Kuzel
Schnitt: Matti Falkenberg • Anna-K. Nekarda


Bild: eigen

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.