Der Biss der Schlangenfrau

DVD Der Biss der Schlangenfrau

In der Erde und damit in der Vergangenheit zu graben, bringt nicht selten Unheil in die Gegenwart. So ergeht es auch den Bewohnern eines schottischen Dorfes. Die Legenden der Gegend erzählen vom sagenhaften Kampf eines tapferen Mannes gegen eine Kreatur. In der Jetztzeit entdeckt ein Archäologe einen eigenartigen Schädel, der keiner Lebensform zugeordnet werden kann und trotzdem Interesse weckt. Lady Sylvia etwa wird von ihm magisch angezogen. Und mit ihr kommt das Böse, Menschen verschwinden und der Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Ist es möglich, das satanische Ritual zu stoppen? Der Horrorfilm ist eine Umsetzung des Romans "The Lair of the White Worm" von Bram Stoker.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Original Filmtitel: The Lair of the White Worm
Land: Großbritannien
Jahr: 1988
Laufzeit ca.: 93
Genre: Horror
Verleih: cmv-Laservision
FSK-Freigabe ab: 16 Jahren

Kinostart: 31.08.1989
Heimkino: 27.03.2020

Regie: Ken Russell
Drehbuch: Ken Russell

Schauspieler: Amanda Donohoe (Lady Sylvia Marsh) • Hugh Grant (Lord James D'Ampton) • Catherine Oxenberg (Eve Trent) • Peter Capaldi (Angus Flint) • Sammi Davis (Mary Trent) • Stratford Johns (Peters) • Paul Brooke (P.C. Erny) • Imogen Claire (Dorothy Trent) • Chris Pitt (Kevin) • Gina McKee (Gladwell) • Christopher Gable (Joe Trent) • Lloyd Peters (Jesus Christ)

Produktion: Ken Russell
Szenenbild: Anne Tilby
Kostümbild: Michael Jeffery
Maskenbild: Pam Meager
Kamera: Dick Bush
Musik: Stanislas Syrewicz
Schnitt: Peter Davies


Bild: cmv-Laservision

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.