Die Baskenmütze

DVD Die Baskenmütze

Das Drama spielt kurz nach Ende des Zweiten Weltkriegs. Hans, ein ehemaliger deutscher Soldat, ist auf der Flucht vor der aus Osten anrückenden Roten Armee. Um nicht von den Russen verhaftet zu werden, behauptet Hans ein Franzose zu sein. Dazu nutzt er eine Verkleidung sowie sein gutes Französisch. Der vorgebliche Elsässer kann damit den Russen entwischen. Allerdings legt Hans damit den Grundstein für eine turbulente Flucht durch mehrere europäische Länder. Auf der gerät der Flüchtling in heikle Situationen, durchläuft Ängste, findet Freunde und erlebt die Liebe. Der Fernsehmehrteiler ist eine Adaption des autobiografischen Romans von Hans Blickensdörfer.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Altrnativtitel: Große Geschichten: Die Baskenmütze • Bonne chance Frenchie
Land: DeutschlandFrankreichPolen
Jahr: 1991
Laufzeit ca.: 312
Genre: DramaKriegRomantik
Verleih: Studio Hamburg Enterprises
FSK-Freigabe ab: 12 Jahren

Heimkino: 08.01.2021

Regie: Alain Bonnot
Drehbuch: Alain Bonnot • John Howletty
Literaturvorlage: Hans Blickensdörfer

Schauspieler: Patrick Bach (Hans Hofstätter) • Dail Sullivan (Gisèle) • Clovis Cornillac (Henri) • André Penvern (Le commissaire Thiétard) • Zbigniew Kasprzyk (Fournier) • Jürgen Heinrich • Jan Janga-Tomaszewski (Pianist) • Grzegorz Kucias (Oskar) • Anna Milewska (Advocate de la Defense) • Dariusz Odija (Dede) • Agnieszka Pilaszewska (Lily) • Hanna Stankówna (Mere d'Henri) • Janina Traczykówna (Madame Josselin) • Wojciech Wysocki (Agent de Gisele)

Maskenbild: Agnès Tassel
Kamera: Grzegorz Kedzierski
Musik: Éric Demarsan


Bild: Studio Hamburg Enterprises

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.