Emma

Kinoplakat Emma

Das Kostüm-Drama "Emma" adaptiert die Novelle der britischen Schriftstellerin Jane Austen. Im Buch übernimmt die Hauptperson die Rolle der Vermittlerin in Herzensangelegenheiten. Sie ist überzeugt davon, selbst niemals zu heiraten, um ihre Unabhängigkeit nicht zu verlieren. Am Ende wird sie ihren Vorsatz brechen und Mr. Knightley heiraten. Wie nahe die Verfilmung an der Vorlage bleibt, ist noch nicht bekannt. Die Regie übernimmt Autumn de Wilde, die zuvor als Fotografin und Regisseurin für Kurzfilme gearbeitet hat. De wilde stellt mit "Emma" ihren ersten langen Film vor. Die Hauptrolle spielt Anya Taylor-Joy (Playmobil: Der Film).

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: Großbritannien
Jahr: 2020
Laufzeit ca.: 125
Genre: DramaKomödieKostüm
Verleih: Universal Pictures International
FSK-Freigabe ab: 0 Jahren

Kinostart: 05.03.2020
Heimkino: 16.07.2020

Regie: Autumn de Wilde
Drehbuch: Eleanor Catton
Literaturvorlage: Jane Austen

Schauspieler: Anya Taylor-Joy (Emma Woodhouse) • Gemma Whelan (Mrs. Weston) • Josh O'Connor (Mr. Elton) • Bill Nighy (Mr. Woodhouse) • Mia Goth (Harriet Smith) • Callum Turner (Frank Churchhill) • Chloe Pirrie (Isabella Knightley) • Miranda Hart (Miss Bates) • Rupert Graves (Mr. Weston) • Johnny Flynn (George Knightley) • Tanya Reynolds (Mrs. Elton) • Amber Anderson (Jane Fairfax)

Produktion: Tim Bevan • Graham Broadbent • Peter Czernin • Eric Fellner
Szenenbild: Kave Quinn
Kostümbild: Alexandra Byrne
Maskenbild: Marese Langan
Kamera: Christopher Blauvelt
Musik: Isobel Waller-Bridge
Schnitt: Nick Emerson


Bild: Universal Pictures International

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.