Fünf Freunde und das Tal der Dinosaurier

Kinoplakat Fünf Freunde und das Tal der Dinosaurier

Das nächste Abenteuer der fünf Freunde führt sie auf die Suche nach einem verschwundenen Skelett.

Wie so oft stehen die Sommerferien für George (Allegra Tinnefeld), Julian (Marinus Hohmann), Dick (Ron Antony Renzenbrink) und Anne (Amelie Lammers) an. Doch wie es scheint, ist dieses Jahr kein Abenteuer in Sicht. Schlimmer noch: es steht ein langweiliges Fest auf dem Terminkalender. Das kann ja heiter werden, mit lauter Verwandten Höflichkeiten auszutauschen.
Zum Glück kommt es doch nicht so schlimm wie erwartet, denn es gibt einen Defekt am Auto. Also legt man eine Pause ein und die fünf Freunde haben Zeit zum Stöbern. Dabei gelangen sie ins Museum. Dort soll es sogar den Knochen eines Dino-Skeletts geben, das von einer Art stammt, die bisher nicht erforscht ist. Das klingt spannend. Und noch spannender wird es, als die Freunde Marty Bach (Jacob Matschenz) treffen. Der komische Vogel erzählt ihnen, dass es sogar ein vollständiges Skelett des Dinos gibt. Doch leider klauen Unbekannte das Bild, das zum Fundort führen kann. Und wo ein Dino gestorben ist, da gibt es vielleicht weitere? George, Julian, Dick, Anne und Timmy, der Hund sind alarmiert. Selbstverständlich werden sie alles geben, um den Fundort vor den Bösewichten zu finden. Und so wird aus den anfänglich langweiligen Ferien doch noch ein Abenteuer.
Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: Deutschland
Jahr: 2017
Laufzeit ca.: 101
Genre: AbenteuerFamilie
Verleih: Constantin Film
FSK-Freigabe ab: 0 Jahren

Kinostart: 15.03.2018
Heimkino: 04.10.2018

Regie: Mike Marzuk
Drehbuch: Mike Marzuk

Schauspieler: Jacob Matschenz (Marty Bach) • Peter Prager (Professor Herzog) • Melika Foroutan (Barbara Herzog) • Dirk Borchardt (Harald "Becky" Beck / Hans Beck) • Jürgen Tarrach (Gottfried Meyer) • Dagmar Sachse (Christa Kleinhans) • David Baalcke (Walter Kleinhans) • Manuel Cortez (Pedro Mendes) • Milan Peschel (Kurt Weiler) • Bernadette Heerwagen (Tante Fanny) • Ruby O. Fee (Melanie) • Alexander Schubert (Inspector Stiehl) • Allegra Tinnefeld (George) • Marinus Hohmann (Julian) • Ron Antony Renzenbrink (Dick) • Amelie Lammers (Anne)

Produktion: Andreas Ulmke-Smeaton • Ewa Karlström
Szenenbild: Manfred Döring
Kostümbild: Diana Dietrich
Maskenbild: Dorothea Goldfuss • Sylvia Niehues
Kamera: Philip Peschlow
Ton: Alexander Rubin
Musik: Wolfram De Marco
Schnitt: Tobias Haas


Bild: Constantin Film

vorgeschlagen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen