Good Omens

DVD Good Omens

Die Freundschaft zwischen Crowley und Erziraphael ist eingespielt. Ja gut, es gibt hin und wieder Differenzen, weil die eigene Abstammung als Dämon respektive Erzengel das so mit sich bringt, aber im Grunde genommen verstehen die zwei einander recht gut. Und eigentlich haben sie auch die Menschen ins Herz geschlossen und versuchen darum mit vereinten Kräften das Ende der Menschheit zu verhindern. Nicht zuletzt deshalb, weil das Leben auf der Erde seine Vorzüge hat, die beiden abhandenkäme. Der britische Fernseh-Mehrteiler, der seine Erstausstrahlung als Amazon Prime Video hatte, adaptiert einen Roman der Autoren Terry Pratchett (Die Scheibenwelt-Romane) und Neil Gaiman (Coraline, Der Sternwanderer).

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: Großbritannien
Jahr: 2019
Laufzeit ca.: 326
Genre: FantasyKomödie
Verleih: Polyband Medien
FSK-Freigabe ab: 12 Jahren

Heimkino: 28.02.2020

Regie: Douglas Mackinnon
Drehbuch: Neil Gaiman • Terry Pratchett

Schauspieler: David Tennant (Crowley) • Michael Sheen (Aziraphale) • Frances McDormand (God) • Sam Taylor Buck (Adam Young) • Daniel Mays (Arthur Young) • Sian Brooke (Deirdre Young) • Adria Arjona (Anathema Device) • Jon Hamm (Gabriel) • Jack Whitehall (Newton Pulsifer) • Michael McKean (Shadwell) • Amma Ris (Pepper) • Alfie Taylor (Wensleydale) • Miranda Richardson (Madame Tracy) • Paul Chahidi (Sandalphon) • Ilan Galkoff (Brian) • Ned Dennehy (Duke of Hell Hastur) • Doon Mackichan (Archangel Michael) • Brian Cox (Death)

Produktion: Tim Bradley • Phil Collinson • Josh Dynevor • Paul Frift
Szenenbild: Michael Ralph
Kostümbild: Claire Anderson
Maskenbild: Anne Oldham
Kamera: Gavin Finney
Musik: David Arnold
Schnitt: William Oswald • Emma Oxley


Bild: Polyband Medien

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.