Memelland

Kinoplakat Memelland

Bewohner des Landstrichs kommen zu Wort, erzählen von der bewegten Vergangenheit des Landes und berichten vom jetzigen Leben im Grenzgebiet. Teil der Betrachtung ist weiterhin die eindrucksvolle Natur, zu der das kurische Haff zählt.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: Deutschland
Jahr: 2008
Laufzeit ca.: 88
Genre: Dokumentarfilm
Verleih: Salzgeber
FSK-Freigabe ab: 0 Jahren

Kinostart: 27.08.2009
Heimkino: 23.02.2010

Regie: Volker Koepp
Drehbuch: Volker Koepp

Kamera: Thomas Plenert
Schnitt: Beatrice Babin


Bild: Salzgeber

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.