Mütter und Töchter

Kinoplakat Mütter und Töchter

In Los Angeles kreuzen sich die Lebenslinien von drei Frauen. Jede bringt ihr eigenes Schicksal mit. Die Physiotherapeutin Karen hat es immer noch nicht verwinden können, dass sie ihr Kind im Alter von 14 Jahren zur Adoption freigeben musste. Die im geschäftlichen vom Erfolg verwöhnte Anwältin Elizabeth ist ein Kontrollfreak, der seine schlimmen Erinnerungen zudeckt. Bei Lucy und ihrem Mann klappt es nicht mit dem Nachwuchs, weshalb sie gerne ein Kind adoptieren möchten. Doch sind sie die richtigen Eltern? Regisseur Rodrigo Garcia legt, nach Aussage des Verleihs, den Schwerpunkt auf ein anrührendes, einfühlsames Porträt dreier starker Frauen am Wendepunkt.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Original Filmtitel:
Land: SpanienUSA
Jahr: 2009
Laufzeit ca.: 126
Genre: DramaRomantik
Verleih: Universum Film
FSK-Freigabe ab: 12 Jahren

Kinostart: 28.04.2011
Heimkino: 16.09.2011

Regie: Rodrigo García
Drehbuch: Rodrigo García

Schauspieler: Annette Bening (Karen) • Eileen Ryan (Nora) • Samuel L. Jackson (Paul) • Naomi Watts (Elizabeth) • Cherry Jones (Schwester Joanne) • Kerry Washington (Lucy) • David Ramsey (Joseph) • Kay D'Arcy (Karens Klient) • Bradford Alex (Physiotherapeut) • Jimmy Smits (Paco) • Elpidia Carrillo (Sofia) • Simone Lopez (Cristi)

Produktion: Lisa Maria Falcone • Julie Lynn
Szenenbild: Christopher Tandon
Kostümbild: Susie DeSanto
Maskenbild: Michael Germain • Sian Richards • Gail Rowell-Ryan
Kamera: Xavier Grobet
Musik: Edward Shearmur
Schnitt: Steven Weisberg


Bild: Universum Film

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.