November

Kinoplakat November

Ein in schwarz-weiß getauchtes Schauermärchen für Erwachsene. Ein kleines Dorf in Estland kämpft ums Überleben. Dabei kommen Mittel zum Einsatz, die uns fremd erscheinen und solche, die auch wir nutzen. Von Magie wird ebenso selbstverständlich Gebrauch gemacht wie von Lügen und Betrügen. Jeder hat nur das eine Ziel: Den Herbst und Winter überleben, dem Hunger und der Pest trotzen. Nur eine junge Frau tanzt aus der Reihe. Sie will das Herz eines Burschen gewinnen, der für eine andere schwärmt.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Original Filmtitel:
Land: EstlandNiederlandePolen
Jahr: 2017
Laufzeit ca.: 115
Genre: DramaFantasyHorror
Verleih: Drop-Out Cinema
FSK-Freigabe ab: 16 Jahren

Kinostart: 29.11.2018
Heimkino: 22.02.2019

Regie: Rainer Sarnet
Drehbuch: Rainer Sarnet
Literaturvorlage: Andrus Kivirähk

Schauspieler: Rea Lest (Liina) • Jörgen Liik (Hans) • Arvo Kukumägi (Rein) • Katariina Unt (Luise) • Taavi Eelmaa (Ints) • Heino Kalm (Sander) • Meelis Rämmeld (Jaan) • Dieter Laser (Baron) • Jette Loona Hermanis (Baroness) • Jaan Tooming (Devil) • Klara Eighorn (Witch) • Ene Pappel (Imbi)

Produktion: Katrin Kissa
Szenenbild: Matis Mäesalu • Jaagup Roomet
Kostümbild: Katarzina Lipinska • Jaanus Vahtra
Maskenbild: Anu Konze
Kamera: Mart Taniel
Musik: Michal Jacaszek
Schnitt: Jaroslaw Kaminski


Bild: Drop-Out Cinema

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.