Paranza - Der Clan der Kinder

Kinoplakat Paranza

Eine Gruppe Jugendlicher erliegt in Neapel der Verlockung von Geld und Macht. Obwohl sie noch zu jung sind, um die Tragweite ihres Handelns abschätzen zu können, übernehmen sie die Rolle von Mafiosi, werden von Kleinkriminellen zu tonangebenden Verbrechern. Davon abgesehen beschäftigen sie dieselben Fragen wie ihre Altersgenossen; wie mit dem weiblichen Geschlecht umgehen? Die Handlung basiert auf dem Roman "Der Clan der Kinder" des italienischen Autors Roberto Saviano. Besetzt sind die jugendlichen Rollen mit Laiendarstellern.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Alternativtitel: La paranza dei bambini • Paranza – Der Clan der Kinder
Land: Italien
Jahr: 2019
Laufzeit ca.: 105
Genre: DramaKrimi
Verleih: Prokino
FSK-Freigabe ab: 16 Jahren

Kinostart: 22.08.2019

Regie: Claudio Giovannesi
Drehbuch: Claudio Giovannesi • Roberto Saviano • Maurizio Braucci
Literaturvorlage: La paranza dei bambini

Schauspieler: Francesco Di Napoli (Nicola) • Viviana Aprea (Letizia) • Mattia Piano Del Balzo (Briatò) • Ciro Vecchione ('O Russ) • Ciro Pellechia (Lollipop) • Ar Tem (Tyson) • Alfredo Turitto (Biscottino) • Pasquale Marotta (Agostino) • Luca Nacarlo (Cristian) • Carmine Pizzo (Limone) • Valentina Vannino (Madre di Nicola) • Aniello Arena (Lino Samataro) • Roberto Carrano (Caminiello) • Adam Jendoubi (Aucelluzzo)

Produktion: Carlo Degli Esposti • Nicola Serra
Szenenbild: Daniele Frabetti
Kostümbild: Olivia Bellini
Maskenbild: Valentina Iannuccilli
Kamera: Daniele Ciprì
Musik: Andrea Moscianese
Schnitt: Giuseppe Trepiccione


Bild: Prokino

vorgeschlagen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen