Scooby!

Kinoplakat Scoob

Der Animationsfilm erzählt, wie die bekannten Mysterien- und Gespensterjäger einander trafen und wie Mystery Incorporated gegründet worden ist. Die Dogge Scooby-Doo und ihr bester Freund Shaggy schließen sich mit Daphne, Velma und Fred zusammen. Die Spezialität der Gruppe besteht darin, Fälle zu entlarven, die auf den ersten Blick wie übernatürliche Phänomene aussehen und in Wahrheit ganz normale Verbrechen sind. Darunter fällt auch der Fall, den sie "Bellokalypse" nennen. Dabei versuchen Attentäter den Höllenhund Cerberus zu entfesseln. Das wissen Mystery Inc. zu verhindern und decken dabei auch Scoobys Geheimnis auf.

Die Handlung basiert lose auf der Zeichentrickserie, die in den USA erstmals 1969 im Fernsehen ausgestrahlt wurde. In den Jahren wechselte die Besetzung von Mystery Inc. Bekannt ist die Truppe bestehend aus dem Hund Scooby-Doo und den vier Detektiven Fred Jones, Daphne Blake, Velma Dinkley und Norville "Shaggy" Rogers.
Nachtrag: Der deutsche Titel wurde geändert von S.C.O.O.B. zu Scooby!
Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Alternativtitel: Scoob • S.C.O.O.B. • Scooby! Voll verwedelt
Land: USA
Jahr: 2020
Laufzeit ca.: -
Genre: 3DAbenteuerAnimationFamilieHorrorKomödieMystery
Verleih: Warner Bros.
FSK-Freigabe ab: -

Kinostart: 14.05.2020

Regie: Tony Cervone
Drehbuch: Kelly Fremon Craig • Matt Lieberman

Produktion: Allison Abbate • Pam Coats • Charles Roven • Richard Suckle
Kamera: -
Musik: Alan Silvestri
Schnitt: -


Bild: Warner Bros.

vorgeschlagen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.