Von Bienen und Blumen

Kinoplakat Von Bienen und Blumen

Der biografische Dokumentarfilm begleitet Menschen, die den Traum vom Aussteigen in die Tat umsetzen. Raus aus der Stadt und aufs Land, wo die Welt noch in Ordnung ist. Oder etwa nicht?

Der Entschluss steht fest und heißt Stadtflucht. Die Wunschvorstellung ist ein selbstbestimmtes Leben im Einklang mit der Natur. Doch wie so oft haben die Götter vor den Erfolg den Schweiß gesetzt. In der Praxis bedeutet es, dass blühende Landschaften nicht von selbst entstehen und Nutztiere keine Haustiere sind, sondern schon mal richtig bocken können, wie etwa der Schafsbock, der nicht so will, wie der Mensch.
Und auch die haben mit Problemen zu kämpfen. Die Einheimischen nehmen die Neuankömmlinge nicht gerade mit offenen Armen auf. Die Infrastruktur des Dorfes ist nicht das Gelbe vom Ei. Die Beziehung wird neu ausgelotet. Eine Frau und zwei Männer. Kann das gutgehen? Es wird eine Zeit voller Herausforderungen. Für die Erwachsenen ebenso wie für die Kinder. Und wenn alle mithelfen, dann können große und kleine Probleme aus dem Weg geräumt werden.
Lola Randl erzählt in ihrem Dokumentarfilm aus ihrem eigenen Leben und wirft einen unkonventionellen Blick über die Zäune der Dorfgemeinschaft. Der Handlungsort ist die Gemeinde Gerswalde in der brandenburgischen Uckermark gelegen.

Nachtrag: Der für den 15.11.2018 geplante Start wurde abgesagt, den Verleih übernimmt nicht mehr Zorro Film.
Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: Deutschland
Jahr: 2017
Laufzeit ca.: 96
Genre: Dokumentarfilm
Verleih: eksystent distribution
FSK-Freigabe ab: -

Kinostart: 09.05.2019
Heimkino: -

Regie: Lola Randl

Mit: Sonja Fröhlich • Renate und Heinrich Raase • Dominic Wernowsky • Dieter Obrembski • Johanna Häger • Erika Mayr • Elli und Erna Wieland • Leonie Minor • Andreas Wodraschke • Arthur Minor • Philipp Pfeiffer • Bernd Fraunholz • Lola Randl

Produktion: Henning Kamm • Philipp Pfeiffer
Kamera: Lola RandlPhilipp Pfeiffer
Musik: Maciej Sledziecki
Schnitt: Sabine Smit


Bild: Zorro Film

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.