War of Art

Kinoplakat War of Art

Der Dokumentarfilm begleitet Künstler, die im Frühjahr 2016 nach Nordkorea reisen durften und dort mit einheimischen Künstlern zusammentrafen. Etwas länger als eine Woche dauerte der mit großen Hoffnungen verknüpfte Kontakt. Dabei ging es den ausländischen Künstlern nicht nur um die Kunst, sondern auch um den gedanklichen Austausch in Verbindung mit dem Wunsch etwas zu bewirken. Eine ihrer Ängste bestand darin, dass das Regime die Veranstaltung für ihre eigenen Zwecke missbrauchen könnte.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: DeutschlandNorwegen
Jahr: 2019
Laufzeit ca.: 105
Genre: Dokumentarfilm
Verleih: missingFILMs
FSK-Freigabe ab: 0 Jahren

Kinostart: 06.06.2019

Regie: Tommy Gulliksen

Mit: Morten Traavik • Henrik Placht • Nik Nowak • Jean Valnoir • Quentin Shih • Cathie Boyd

Produktion: Andreas Gutzeit • Linn Aronsen • Eirin O. Høgetveit • Benedikte Danielsen
Kamera: Sven-Erling Brusletto
Musik: Kjetil Røst Nilsen • Takumi Motokawa • Frank Zerban • Nik Nowak
Schnitt: Uwe Klimmeck


Bild: missingFILMs

vorgeschlagen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen