Weihnachten im Zaubereulenwald

Kinoplakat Weihnachten im Zaubereulenwald

Für die zehnjährige Eia ist Weihnachten ein ganz besonderes Fest. Und umso enttäuschter ist sie, dass sie dieses Jahr nicht mit den Eltern feiern kann, sondern die Tage mit Fremden verbringen soll. Eia wird den Heiligen Abend auf einem Bauernhof verleben und das ist ein großes Glück, weil hinter dem Hof der magische Zaubereulenwald liegt. Es dauert nicht lange und Eia kann der Versuchung nicht widerstehen den Wald zu erkunden. Dort schließt sie Freundschaft mit den Wesen des Waldes, die Eias Hilfe bitter nötig haben, denn ein fieser Spekulant plant den Wald abzuholzen. Nachtrag: Der Verleih verschiebt den Start um gute vierzehn Tage.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Original Filmtitel: Eia jõulud Tondikakul • Phantom Owl Forest
Land: Estland
Jahr: 2018
Laufzeit ca.: 98
Genre: FamilieWeihnachten
Verleih: justbridge entertainment
FSK-Freigabe ab: 0 Jahren

Kinostart: 03.12.2020

Regie: Anu Aun
Drehbuch: Anu Aun

Schauspieler: Maria Annus (Sonja ema) • Robert Annus (Sonja isa) • Annabrith Heinmaa (Sonja) • Marvin Inno (Robi) • Riho Kütsar (Politsenik) • Liis Lemsalu (Jete) • Tõnu Oja (August) • Siim Oskar Ots (Ats) • Märt Pius (Moorits) • Priit Pius (Laurits) • Mirtel Pohla (Lilli) • Anne Reemann (Juuli)

Produktion: Maario Masing • Maie Rosmann-Lill
Szenenbild: Matis Mäesalu
Kostümbild: Eve Gutmann-Valme
Maskenbild: Siiri Lauri • Jennifer Scholz
Kamera: Heiko Sikka
Musik: Sten Sheripov
Schnitt: Margo Siimon


Bild: justbridge entertainment

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.