Wenn der Vorhang fällt

Kinoplakat Wenn der Vorhang fällt

Dokumentarfilm über die letzten drei Jahrzehnte des HipHop in good old Germany. Vor Kamera und Mikro nimmt Stellung, was in der deutschen Musikszene Rang und Namen hat.

Die Interviews möchten einen Querschnitt abbilden über aktuelle und nicht mehr aktive Stars. Eine Aneinanderreihung von Musikvideos ist die Produktion nicht.
Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: Deutschland
Jahr: 2016
Laufzeit ca.: 79
Genre: Dokumentarfilm
Verleih: Zorro Film
FSK-Freigabe ab: 0 Jahren

Kinostart: 30.03.2017
Heimkino: 14.07.2017

Regie: Michael Münch

Mit: Afrob • Blumentopf • Chefket • DJ Mad und Denyo (Beginner) • Fatoni • Main Concept • Marteria • Max Herre (Freundeskreis) • MC Rene • Moses Pelham • Nate57 (Rattos Locos) • Prinz Pi • Roger Rekless • Samy Deluxe • Smudo • die Stieber Twins und Toni L. von Advanced Chemistry

Produktion: Michael Münch
Kamera: Heiko Knauer
Schnitt: Michael Münch


Bild: Michael Münch

vorgeschlagen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen